Menu
 

Wohnbauten FGZ, Zürich, 2.Preis, 01.11.1999

Der Perimeter befindet sich zwischen der Gartensiedlung der FGZ am Fusse des Üetlibergs und den ersten städtischen Gross- volumen, eingeleitet durch die beiden Hochhäuser des Altersheims Neuweid. Zur Lösung dieser Konfrontation werden sechs kompakte Körper vorgeschlagen, die in ihrer Form und ihrer Anordnung untereinander diese Ambiguität in sich fokusieren.