Menu
 

Wohnsiedlungen 5-7 BG Waidmatt, Zürich - Affoltern, 2016 - 2023

Auszug aus dem Jurybericht: "Das Projekt zeigt entgegen der herkömmlichen Logik des Siedlungsbaus den Mut, die Orientierung der Wohnungen nicht seriell nach der Belichtung zu schichten, sondern um eine neue, zeitgemäss definierte Mitte zu ordnen und dabei jeder Wohnung ausreichend Privatsphäre zu zugestehen. Mit dieser «Raumsortierung » gelingt dem Projekt eine typologische Erfindung, die auf die sehr unterschiedlichen Baugrundstücke angewendet den Grundtyp glaubhaft modifiziert und so mit einer Idee über das Ganze dennoch in jeder Situation einen schlüssigen neuen Ort schaffen kann."

 

Auftraggeber:
Baugenossenschaft Waidmatt

Bauleitung:
ffbk Architekten AG
Kostenplanung:
ffbk Architekten AG
Statik:
Gruner Wepf AG
HLKS Planer:
Balzer Ingenieure AG
Elektroplaner:
Network 41 AG
Bauphysik:
Pirmin Jung Ingenieure AG
Landschaftsarchitekt:
Skala Landschaft Stadt Raum GmbH

Auftragsart:
Offener Wettbewerb