Menu
 

Wohnbauten Brünnen, Bern, 5.Preis, 01.03.2011

Das neue Quartier in Brünnen liegt zwischen der markanten Hochhausüberbauung der Nachkriegszeit im Norden und der Bahnlinie im Süden. Im Westen bildet das Freizeit- und Einkaufszentrum Westside den Abschluss und im Osten die Parkanlage Brünnengut. Die orthogonale Bebauungsstruktur der Hochhausbauten wird als einheitliches Grundmuster im Neubaugebiet weitergeführt, einzig der Grünraum über der  Autobahnüberdeckung verläuft diagonal dazu. Die Baukörper auf dem Baufeld 4 und 7 werden aus der spezifischen Lage des zu überbauenden Grundstücks, den baurechtlichen Rahmenbedingungen und einer massvollen Rücksichtsnahme auf die umliegende Bebauungsstruktur modelliert.